top of page

Progression durch das Pferd 
-Blockdaden-& Traumaanalyse-

Die Brücke für fortlaufende Analyse

Frieden in sich zu spüren und glücklich zu sein ist ein existenzielles Bedürfnis.

Unsere spezielle Methode in Begleitung mit der Hochsensibilität und der transformierenden Fähigkeit der Pferde lädt dazu ein, in unser Unterbewusstsein zu reisen, sich selbst zu erfahren und Ursachen zu finden. Das macht unsere Arbeit einzigartig indem die Pferde uns „still" die innere Welt der Hilfesuchenden mitteilen. Dadurch ist es möglich, neue oder noch nicht erkannte Ressourcen oder Blockaden zu entdecken, wahrend sich alte Verhaltensmuster oder andere, hinderliche Überzeugungen meist sehr bald auflösen.

Das Pferd dient als Brücke zu diesen Ebenen. Selbst bei schwierigen, unter Umständen traumatischen Erfahrungen und Schmerzen, kann diese Methode progressiv sein. Die empathische Kompetenz von Pferden und ihre in der Tiefe heilsamen Wirkung auf die Seele.

In einer qualitativen Studie (2019) zu spezifischen Wirkfaktoren in der analytischen und tiefenpsychologischen pferdegestüzten Psychotherapie kam es zu fundierten Ergebnissen, das die Einbeziehung von Pferden eine enthüllende Wirkung auf innere Prozesse hat.

Über das Pferd als Brücke und Katalysator können wir Ihnen einen Weg zeigen,  zurück in Ihre

Harmonie zu finden.

"Mein Pferd ist mein Spiegel, der meine schlechte und gute Laune unverfälscht wiedergibt. Sieh hinein in die Augen Deines Pferdes, aber erschrecke nicht über die Wahrheit."

- Bent Branderup

Neugierig? Kontakt aufnehmen!

Kontaktiere uns gern mit einer kurzen Beschreibung was wir für dich tun können.

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
Danke für die Nachricht!
bottom of page